Am 04. Juli 1985 gründeten 42 Personen die Laienspielgruppe.
Am 16.11.1988 trafen sich 16 Kinder unter Leitung von Bettina Rücker
und gründeten die Theaterküken.
Unser Zuhause war bis 1992 die Aula in der Langenbacher Schule.
Bedingt durch die Schulhauserweiterung mussten wir dann weichen und waren
auf der Suche nach einer neuen Bühne.
1993 stellte uns dann Johann Heinrich einen Teil seiner Halle zur Verfügung.
Mit viel Elan und Einsatz wurde eine Bühne errichtet und neue Kulissen gebaut, so daß am 22.07.1994
die neue Bühne eingeweiht werden konnte.
Bis 2003 spielten die Erwachsenen und die Theaterküken alljährlich in der "Moasta-Halle".
Unser 15 jähriges Vereinsjubiläum feierten wir am 01.Juli 2000 mit 400 Gästen und 20 Vereinen.
Am 07.März 2002 wurden wir beim Amtsgericht Freising als e.V. eingetragen
2004 begannen wir mit dem Bau der neuen Bühne mit Umkleideraum im Gemeindesaal beim Alten Wirt.
Im September 2005 wurde dann die Bühne mit dem Drama „Föhn“ und 300 geladenen Gästen eingeweiht.
Home Wir über uns Vorstand Termine Theaterküken JuLa Archiv Impressum Wir über uns